Herzlich Willkommen auf der Website der Merkert Tennisakademie!

   
     Tennistraining für alle die mehr wollen
Tap To Call

Adrian Kohler belegt 2. Platz in St. Wendel

Vom 16.09. bis zum 18.09.22 fand im saarländischen St. Wendel ein nationales Preisgeldturnier der Kategorie A5 statt. Akademiespieler Adrian Kohler ging hier als an Position 3 gesetzter Spieler an den Start und hatte in der ersten Runde ein Freilos. In der zweiten Runde traf er auf Dustin Schuh, gegen den er sich mit 6:0/5:7/10:7 durchsetzte […]

Weiterlesen 

Verstärkung des Trainerteams durch Paul Praefke und Finnegan Heber

Ab dieser Wintersaison (Start: 23.09.22) werden Finnegan Heber und Paul Praefke das Trainerteam der Merkert Tennisakademie verstärken. Finnegan trainiert selbst bereits seit fünf Jahren in der Akademie und hat sich in dieser Zeit zum absoluten Leistungsträger entwickelt. Seit diesem Jahr ist Finnegan Ranglistenspieler im DTB und hat sich die Leistungsklasse (LK) 1 erarbeitet. Headcoach Daniel […]

Weiterlesen 

Mateo Martinez siegt in Bad Soden

Vom 09.09. bis zum 11.09.22 fand in Bad Soden (Hessen) wieder ein nationales Preisgeld-Turnier der Kategorie A2 statt. Akademiespieler Mateo Martinez ging hier als an Position 2 Gesetzter an den Start. In der ersten Runde traf er auf Sebastian Bühler gegen den er sich souverän mit 6:0/6:0 durchsetzte. In der zweiten Runde spielte er gegen […]

Weiterlesen 

Sophie Schorm – zwei auf einen Streich

Vom 08.09. bis zum 11.09.22 fanden im bayerischen Freising zwei Turniere synchron statt. Zum einen die „Munich Airport Junior Open 2022“ – ein Jugendturnier der Kategorie J 3 – und zum anderen die „Munich Airport Junior Open 2022 – U 21“. Akademiespielerin Sophie Schorm nutze diese Chance und ging gleich bei beiden Turnieren an den […]

Weiterlesen 

Sommercamp 2 beendet eine erfolgreiche Sommersaison

Vom 05.09. bis zum 09.09.22 fand das zweite Ferien-Tenniscamp auf der Aussenanlage des VfL Sindelfingen statt. Auch diesmal freuten wir uns über die mehr als 50 Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die aus Mitgliedern und Nichtmitgliedern bestanden. Kinder, Jugendliche und Erwachsene jeden Alters und jeder Spielstärke wurden in kleinen homogenen Gruppen trainiert. Dabei rotierten die Trainer, so […]

Weiterlesen 

Mateo Martinez gewinnt in Grünberg

Vom 01.09. bis zum 04.09.22 fand im hessischen Grünberg ein nationales Preisgeldturnier der Kategorie A2 (10.000 €) statt. Sindelfingens Herrenspieler Mateo Martinez, aktuelle Nummer 57 der DTB Rangliste, ging hier als an Position 3 Gesetzter an den Start. In der ersten Runde traf er auf Michael Sperl, der beim Stand von 1:0 für Mateo aufgeben […]

Weiterlesen 

Nina Linke belegt 3. Platz in Bad Friedrichshall

Vom 02.09. bis zum 04.09.22 fand in Bad Friedrichshall der „12. Kocher Jagst Neckar Cup“ statt, ein nationales Preisgeldturnier. Akademiespielerin Nina Linke ging hier aufgrund ihrer Rangliste als an Position 3 Gesetzte an den Start und hatte damit in der ersten Runde ein Freilos. In der zweiten Runde traf sie auf Lara Lanno, die sie […]

Weiterlesen 

Finnegan Heber belegt 3. Platz in Hochheim im Taunus

Vom 23.08. bis zum 25.08. fanden die „BBITA (Boris Becker International Tennis Acadamy) Open“ im hessischen Hochheim statt. Akademiespieler Finnegan Heber war hier an Position 8 gesetzt und spielte in der ersten Runde gegen Seiichiro Ichikawa. Nach einem erfolgreichen 6:0/6:0 Sieg, traf er in der zweiten Runde auf Ben Schmitt, gegen den er sich ebenfalls […]

Weiterlesen 

Clemens Schorm siegt in Diebelsheim

Vom 19.08. bis 21.08. fand in Diedelsheim ein Ranglistenturnier der Kategorie J4 statt. Akademiespieler Clemens Schorm nahm an der Konkurrenz U18 teil. Das erste Match gegen Shad-Zeb Syed gewann Clemens souverän mit 6:1/6:1. Auch das zweite Match entschied er mit 6:0/6:3 gegen Timon Herrmann für sich. Im Endspiel traf Clemens dann auf Til Strecker. Nach […]

Weiterlesen 

Anna Baron belegt 2. Platz in Bensheim

Vom 19.08. bis zum 21.08.22 fand auf der Anlage des TC Bensheim (Hessen) ein J-4 Ranglistenturnier statt. Akademiespielerin Anna Christina Baron trat hier als an Position 2 gesetzt Spielerin an und traf in der ersten Runde auf Zoe Krätschmer. Beim Stand von 4:0 musste ihre Gegnerin leider aufgeben, so dass der Weg ins Halbfinale für […]

Weiterlesen