Herzlich Willkommen auf der Website der Merkert Tennisakademie!

   
     Tennistraining für alle die mehr wollen
Tap To Call

Finnegan Heber und Toros Yakincam dominieren in Rastatt

Vom 27.01. bis zum 29.01.23 fand in Rastatt ein Jugendturnier der Kategorie J2 statt. Akademiespieler Toros Yakincam und Finnegan Heber gingen hier als an Nummer 1 und 2 Gesetzte an den Start. Toros erreichte durch Siege über Lennard Smely 6:0/6:3 und Santino Reißig 6:1/6:1 das Halbfinale gegen den an Position 3 gesetzten Sebastian Gampert. Mit […]

Weiterlesen 

Nina Linke und Pia Praefke erfolgreich in Donaueschingen

Vom 27.01. bis zum 28.01.23 fand in Donaueschingen (BW) ein nationales Preisgeldturnier der Kategorie A7 statt, an dem auch die zwei Akademiespielerinnen Nina Linke und Pia Praefke teilnahmen. Nina ging hier als Ungesetzte an den Start,  Pia als an Nummer 2 Gesetzte. Nina traf in der ersten Runde auf die an Position 4 gesetzte Luisa […]

Weiterlesen 

Erfolgreiche Bezirksmeisterschaften in allen Altersklassen

Vom 14.01. bis zum 22.01.23 fanden in Sindelfingen die Bezirksmeisterschaften der Aktiven statt. In der Herrenkonkurrenz starteten von 43 Teilnehmern gleich 13 Akademiespieler. Bei den Damen traten von 20 Teilnehmerinnen 3 Akademiespielerinnen an. Sowohl bei den Herren als auch bei den Damen konnten leider nicht alle Aktiven an den Start gehen, da sie zum Teil […]

Weiterlesen 

Toros Yakincam belegt 3. Platz in Donaueschingen

Vom 13.01. bis 15.01.23 fand im badischen Donaueschingen ein nationales Preisgeldturnier der Kategorie A7 statt. Akademiespieler Toros Yakincam ging hier als an Position 1 Gesetzter an den Start und hatte somit in der ersten Runde ein Freilos. In der zweiten Runde traf er auf Ethan Zapp. Mit einem 7:6/6:3 Erfolg zog er ins Viertelfinale ein, […]

Weiterlesen 

Anna Baron erringt 3. Platz in Schleswig-Holstein

Vom 5. bis zum 8. Januar 2023 fand in Schleswig-Holstein der „11. SWN Neumünster Junior Indoor Open 2023“ statt. Das Ranglistenturnier der Kategorie J3 lockte viele Teilnehmer aus unterschiedlichsten Bundesländer an. Akademiespielerin Anna Christina Baron nahm den langen Weg in Kauf um sich im hohen Norden der U14 Konkurrenz zu stellen. Ihre erste Begegnung konnte […]

Weiterlesen 

Natalie Drobny erringt Platz 2 in Murr

    Vom 05.01. bis zum 08.01.23 fand in Murr ein nationales Preisgeldturnier der Kategorie A 7 statt. Akademiespielerin Natalie Drobny ging hier als an Nummer 7 Gesetzte an den Start und hatte somit in der ersten Runde ein Freilos. In der zweiten Runde traf sie auf Lara Lanno. Mit einem 6:2/6:0 Erfolg zog Natalie […]

Weiterlesen 

Anna Baron belegt 2. Platz in Krumbach

Vom 2. bis 5. Januar 2023 fand in Bayern der „9. Krumbacher Jugend Cup“ statt – ein Ranglistenturnier der Kategorie J4. Akademiespielerin Anna Christina Baron startete hier in der U14 Konkurrenz und gewann ihr erstes Spiel mit 6:0/6:0 gegen Katarina Brunner aus Kempten. Auch ihr zweites Spiel gewann Anna souverän mit 6:0/6:0 gegen Hannah Wagner […]

Weiterlesen 

Linda Rendel belegt 2. Platz in Neckartenzlingen

Vom 02.01. bis zum 05.01.23 fand in Neckartenzlingen der Champions Bowl Der U9 und U10 statt. Akademiespielerin Linda Rendel startete hier in der Altersklasse U9 und traf in der ersten Runde auf Ottilie Strobel. Mit einem 4:0/4:2 Erfolg zog Linda ins Halbfinale gegen die an Position 1 Gesetzte Anna Maria Glaser ein. Mit einem weiteren […]

Weiterlesen 

Ana Ceuca erspielt sich erste Weltranglisten Punkte

Vom 04.12. bis zum 18.12.22 reiste Akademiespielerin Ana Ceuca nach Antalya, um dort an zwei $15.000 Weltranglistenturnieren der Damen teilzunehmen. Bei beiden Turnieren startete sie in der Qualifikation. Im ersten Turnier traf sie zunächst auf die Rumänin Cristiana Nicoleta Todoni, gegen die sie sich mit 6:2/6:2 durchsetzte. In der zweiten Runde traf sie auf die […]

Weiterlesen 

Meggie Raidt siegt in Donaueschingen

  Vom 16.12. bis zum 18.12.22 fand im badischen Donaueschingen ein nationales Preisgeldturnier der Kategorie A7 statt. Akademiespielerin Meggie Raidt ging hier als an Nummer 1 gesetzte Spielerin an den Start und hatte somit in der ersten Runde ein Freilos. Im Viertelfinale traf sie auf Sarah Mühlberger und dominierte diese mit 6:0/6:0. Im Halbfinale musste […]

Weiterlesen