Herzlich Willkommen auf der Website der Merkert Tennisakademie!

   
     Tennistraining für alle die mehr wollen
Tap To Call

Author Archives: Daniel Merkert

Louis Nidzarevic siegt in Renningen

Vom 05.08. bis zum 07.08.2022 fand in Renningen der „Jugend Cup RR“ statt. Akademiespieler Louis Nidzarevic ging hier als an Position 2 Gesetzter an Start und hatte somit in der ersten Runde ein Freilos. In der zweiten Runde spielte er gegen Michael Haug. Mit einem 6:2/6:0 Erfolg zog er ins Halbfinale ein, wo er auf […]

Weiterlesen 

Anne Schäfer siegt in Pescara mit ihrer Partnerin Anastasis Grymalska

Kurz nach ihrer Vertragsverlängerung in Sindelfingen, ging Anne Schäfer beim $15.000 dotierten Weltranglisten Turnier im italienischen Pescara an den Start. Im Einzel musste sie sich der an Position 3 gesetzten und späteren Finalistin Tatiana Pieri (WTA 674 ITF 56) in der ersten Runde geschlagen geben. Im Doppel lief es für Anne sehr viel besser. Mit […]

Weiterlesen 

Sommercamp 1: mega Wetter, mega Stimmung, mega Camp!

Vom 01.08. bis zum 05.08.2022 veranstaltete die Merkert Tennisakademie in Sindelfingen das erste von zwei Sommercamps. Wie auch in den Jahren zuvor freuten wir uns über zahlreiche Teilnehmer/innen und tolles Wetter. Pro Tag wurden den Teilnehmern 3 Stunden Tennis- und 3 Stunden Athletiktraining geboten. Vom Anfänger bis zum Leistungsspieler waren alle Leistungsklassen und auch jedes […]

Weiterlesen 

Anna Christina Baron holt Turniersieg in Schriesheim

Vom 28.07. bis zum 31.07.22 fand in Schriesheim bei Heidelberg ein DTB-Ranglistenturnier der Kategorie J4 statt. Akademiespielerin Anna Christina Baron besiegte im Viertelfinale die Heidelbergerin Christiana Cvitkovic souverän mit 6:0/6:0. Im Halbfinale gewann sie gegen die an Position 4 gesetze Plankstadterin Sarah Klotter ebenfalls mit 6:0/6:0. Im Finale traf Anna dann auf die Saarländische Mannschaftsmeisterin […]

Weiterlesen 

Sindelfinger erfolgreich in Calw

Vom 28.07. bis zum 31.07.22 fand das 41. Calwer Pokalturnier statt. In der Kategorie männlich U12 ging Akademiespieler Julian Karel an den Start und bezwang in der ersten Runde Nico Kocher mit 6:2/6:2. Im Halbfinale traf Julian auf den an Position 2 gesetzten Elias Kocher. Bei einer Führung von 7:6/1:0 musste dieser leider aufgeben und […]

Weiterlesen 

Jonas Meier belegt 1. Platz bei den 9. Scandio Junior Open

Vom 26.07. bis zum 28.07.22 fanden beim TC Doggenburg die „9. Scandio Junior Open“ statt – ein Turnier der Kategorie DTB J-4. Akademiespieler Jonas Meier ging hier in der Altersklasse U16 an den Start. Da Jonas an Position 1 gesetzt war, hatte er im Achtelfinale zunächst ein Freilos. Im Viertelfinale gewann Jonas mit 6:2/6:0 gegen […]

Weiterlesen 

Sophie Greiner belegt 2. Platz in Neuenhagen

Vom 21.06. bis zum 26.06.2022 fanden in Neuenhagen die 17. Neuenhagen Open statt – ein Turnier der Kategorie A-5. Auch die beiden Schwestern und Neu-Sindelfingerinnen Lena und Sophie Greiner gingen hier an Nummer 1 und 2 gesetzt an den Start. Beide hatten durch ihre Setzung in der ersten Runde ein Freilos. In der zweiten Runde […]

Weiterlesen 

Louis Nidzarevic erringt Turniersieg in Vaihingen und William Hornberger belegt Platz 2

Vom 16.06. bis zum 19.06.22 fand der 26. Jugendcup um den Vaihinger Löwen statt. Mit Corvin Christ, Louis und David Nidzarevic, Aaron Schudel sowie William Hornberger gingen gleich 5 Akademiespieler in der Altersgruppe U16 und U18 an den Start. Louis startete als einziger in der Gruppe der U16 und traf hier in der ersten Runde […]

Weiterlesen 

Rückblick auf unser Pfingstcamp 2022

  Vom 06.06. bis zum 10.06.2022 veranstaltete die Merkert Tennisakademie auch in diesem Jahr ein Pfingstcamp auf der Anlage der TA VfL Sindelfingen. Alle Alters- und Leistungsklassen waren wieder vertreten und trainierten an fünf Tagen von 9 bis 17 Uhr ihre individuellen Tennis- und Athletikfähigkeiten in homogenen Leistungsgruppen. Bei den Leistungsspielern war auch Bundesligaspielerin Pia […]

Weiterlesen 

Hannah Streichert siegt in Heidenheim

Vom 10.06. bis zum 12.06.22 fanden in Heidenheim die „Hartmann-Open“ statt. Auch Akademiespielerin Hannah Streichert nahm hieran teil und wurde an Position 2 gesetzt. Ihre erste Kontrahentin war Anna Rothenbach, gegen die sie sich erfolgreich mit 6:3/6:3 durchsetzte. Im Anschluss folgte das Halbfinale gegen Leni Veinauer, das Hannah abermals souverän mit 6:1/6:1 gewann. Im Finale […]

Weiterlesen